Grenzüberschreitender Austausch zu den Themen Regionale Produkte, Streuobstwiesen und Tourismus

22/05/2019
Austausch

Am 15. Mai 2019 fand in Born in der Räumlichkeiten der Ramborn Cider Co. ein weiteres grenzüberschreitendes Treffen von Akteuren aus Luxemburg und Deutschland statt. Diesmal lag der Fokus auf den Themen Regionale Produkte, Streuobstwiesen und Tourismus. Mikis Bastian und Trixie Pierson vom Natur-und Geopark Mëllerdall, Lena Hetto vom Tourismusverband Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz und Anette Peiter Geschäftsführerin der LAG LEADER Regioun Mëllerdall informierten Kollegen aus dem “Éislek” und Deutschland über die aktuell in der Region laufenden Projekte in den oben genannten Themenbereichen. Danach erfolge der Besuch der Ramborn Cider Co., im Rahmen derer die Teilnehmer Wissenswertes rund um die Herstellung der Produkte und die Betriebsphilosophie erfuhren. Bei einer kleinen Verkostung konnten sie sich dann selbst von der Qualität und Vielfalt der Produkte überzeugen.

Ramborn

 

Gruppenbild

Aktuelles

Veranstaltungen