Konzeptentwicklung Naturpark Müllerthal

Projektträger: Regional Initiativ Mëllerdall – RIM a.s.b.l.

Mögliche Partner: LEADER+ Partnergemeinden

Kurzbeschreibung: Im Rahmen dieses Projekts wurden erste Maßnahmen durchgeführt, um den Prozess „Naturpark“ zu starten. Das Projekt wurde kontinuierlich durch die Arbeitsgruppe „Naturpark Müllerthal“ begleitet. Zwei Exkursionen in die luxemburgischen Naturparks Our und Obersauer sowie nach Österreich in den Naturpark Steirische Eisenwurzen wurden unternommen. Im April 2007 besichtigte eine Delegation aus dem Müllerthal die Naturparks Our und Obersauer. Dabei ging es in erster Linie um das Sammeln von Erfahrungswerten und Know-how. Des Weiteren wurden auch Beispielprojekte besichtigt. Im Oktober 2007 organisierte die „Regional Initiativ Mëllerdall“ eine Fachexkursion nach Österreich in den Naturpark Steirische Eisenwurzen. In erster Linie sollte hier ein Erfahrungsaustausch zwischen beiden Regionen stattfinden. Vor allem war es interessant zu sehen, wie die Entwicklung in anderen Regionen vonstatten ging und welchen Problemen andere Regionen im Laufe der Entwicklung ihres Naturparks konfrontiert wurden. Im November 2007 wurde ein Workshop für die Gemeindevertreter der Region Müllerthal zur Definition von Zielen und Inhalten des zukünftigen Naturparks durchgeführt.

Ausgangssituation: Die Idee zur Schaffung eines Naturparks in der Region Müllerthal, besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Durch die LEADER-Aktivitäten in den vergangenen vier Jahren wurden das Zusammengehörigkeitsgefühl sowie die regionale Identität zwischen den einzelnen LEADER-Partnergemeinden gestärkt. Aus der bisherigen Zusammen arbeit wurde das Ziel formuliert, eine langfristige Plattform für die Re gionalentwicklung zu schaffen, wo bei der Naturpark ein tragendes Element darstellt.

Ziele: Sensibilisierung und Konkretisierung des Naturparkvorhabens in der Region Müllerthal, Förderung einer nachhaltigen Regionalentwicklung, Stärkung der regionalen Identität sowie der interkommunalen Zusammenarbeit, Gründung einer Trägerstruktur für die zukünftige Regionalentwicklung

Zeitplan:
2006-2007

Buget: 13.161,03 €